Montag, 27. März 2017

Filmnächte spendieren Kinderkino im KiFaZ

Große Freude in Kappel: Am 27. März 2017 übergab die Meisterwerke Neo GmbH einen Visualizer und eine hochwertige Kamera an das Kinder- und Familienzentrum im Glückskäfer für ein mobiles Kinderkino. Ein Euro von jedem Kinderticket hatten die Filmnächte Chemnitz in der Saison 2016 in eine Spendenbox gelegt. „Dabei ist die Summe von 1.000 Euro zusammengekommen“, sagt Michael Claus vom Veranstalter Meisterwerke Neo GmbH. Auch Bürgermeister Philipp Rochold ließ sich die Technik zeigen: „Ich freue mich über diese medienpädagogische Aufwertung des Kinder- und Familienzentrums. Es ist gut, wenn Unternehmen die wichtigsten Einrichtungen unserer Stadt – also Kindertagesstätten und Schulen – unterstützen.“

Mit dem Visualizer – auch Dokumentenkamera genannt – ist es möglich, Gegenstände zu vergrößern und zu präsentieren. Jana Rauch, Koordinatorin des Kinder- und Familienzentrums: „So können wir beispielsweise Experimente durchführen und für alle sichtbar an der Wand darstellen.“ Außerdem wird der Visualizer die Kulissenbilder für die beliebten Theateraufführungen projizieren. Zusätzlich zum Visualizer erhält das Kinder- und Familienzentrum eine hochwertige Systemkamera, die sich auch für Videoaufnahmen eignet. Sie wird zum Einsatz kommen, um die Arbeit des Kinder- und Familienzentrums in Kurzfilmen zu dokumentieren.

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an die Filmnächte Chemnitz. Der nächste Blockbuster kommt aus Kappelwood!

Die Übergabe in Bild und Ton gibt es beim Sachsen Fernsehen.

News

Samstag, 16. Dezember 2017

Premiere für Superheldenfilme

Am Sonntag, dem 17. Dezember 2017 wird im Offtheater komplex der rote Teppich augerollt. Ab 15.00 Uhr haben zwei Superheldenfilme Premiere. Entstanden sind die Filme bei einem Projekt des Kinder- und Familienzentrums der...

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Einigung mit St. Egidien

Nach anderthalb Jahren zähem Ringen gibt es nun eine Einigung in Form eines Vergleichs mit der Gemeinde St. Egidien. Damit ist das Kapitel "Kleine Strolche" endgültig abgeschlossen. Ein Beitrag der Freien Presse zum...

Freitag, 1. Dezember 2017

Wir verreisern weiter!

Es ist fast geschafft! Nach vielen Gesprächen wird es die verreiser auch weiterhin geben - aber trotzdem wird alles anders. Wie das aussieht, werden wir verraten, wenn alles endgültig bewilligt und beschlossen ist. Wir danken...

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Sanierung der Kita Fridolin steht kurz bevor

Umzug am 12. und 13. Oktober - Immer näher rückte die Sanierung der Kita Fridolin und nun steht der Auszug der Kinder und Erzieher/innen aus dem Gebäude in der Straße Usti nad Labem 197 kurz bevor. Alle Kinder und das gesamte...

Freitag, 1. September 2017

Fridolin wird „Sprach-Kita“

In der Kita FRIDOLIN wird immer viel gequasselt und jetzt noch mehr: Denn seit September nehmen wir am Bundesprogramm „Sprach-Kita: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ teil. Das Programm des Bundesministeriums für Familie,...