Mittwoch, 8. März 2017

Wir sagen Danke!

Liebe Kolleginnen,

ich möchte im Namen des Aufsichtsrates der KINDERVEREINIGUNG® Chemnitz e.V. und ihres Vorstandes den heutigen Frauentag zum Anlass nehmen, um mich bei Ihnen und Euch für Ihr und Euer Engagement in den jeweiligen Einrichtungen zu bedanken. Ohne Euch würde im Grunde nichts funktionieren. Durch Eure Arbeit und Euren Einsatz ist die KINDERVEREINIGUNG® Chemnitz e.V. so gut aufgestellt, wie sie es ist. Deshalb werden wir auch weiterhin dafür sorgen, dass Gleichstellung in unserem Verein kein politischer Begriff ist, sondern vielmehr gelebte Praxis.

Ein herzlicher Gruß und ein großes Dankeschön geht auch an die Kolleginnen der KINDERVEREINIGUNG® Sachsen e.V.

Wir wünschen Ihnen und Euch auch für die Zukunft alles Gute, viel Gesundheit und Glück!

Herzlichst

Arndt Hecker
-Aufsichtsratsvorsitzender-

News

Dienstag, 10. April 2018

Der B-Plan braucht Dich!

Der April hat eine Menge Veränderungen in der KINDERVEREINIGUNG Chemnitz e.V. gebracht. Die "Akademie Ehrenamt" nimmt ihre Arbeit auf. Ihr Leiter heißt Christian Päutz, vielen bisher bekannt als B-Plan-Chef. Das...

Donnerstag, 29. März 2018

Fröhliche Ostern!

Kurz vor Ostern ist es geschafft: Mit Beschluss vom 27. März 2018 bewilligt der Jugendhilfeausschuss die Projektförderung für unsere „Akademie Ehrenamt“. Das ermöglicht es uns, weiterhin junge Ehrenamtler zwischen 18 und 26...

Samstag, 16. Dezember 2017

Premiere für Superheldenfilme

Am Sonntag, dem 17. Dezember 2017 wird im Offtheater komplex der rote Teppich augerollt. Ab 15.00 Uhr haben zwei Superheldenfilme Premiere. Entstanden sind die Filme bei einem Projekt des Kinder- und Familienzentrums der...

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Einigung mit St. Egidien

Nach anderthalb Jahren zähem Ringen gibt es nun eine Einigung in Form eines Vergleichs mit der Gemeinde St. Egidien. Damit ist das Kapitel "Kleine Strolche" endgültig abgeschlossen. Ein Beitrag der Freien Presse zum...

Freitag, 1. Dezember 2017

Wir verreisern weiter!

Es ist fast geschafft! Nach vielen Gesprächen wird es die verreiser auch weiterhin geben - aber trotzdem wird alles anders. Wie das aussieht, werden wir verraten, wenn alles endgültig bewilligt und beschlossen ist. Wir danken...